Werner Karlen wird neuer CEO

Werner Karlen wird neuer CEO

Gefäss: 
Der Verwaltungsrat der Schulthess Group hat Werner Karlen per 1. April zum neuen Chief Executive Officer ernannt. Der bisherige CEO, Artur Rodecker, habe um seinen Rücktritt gebeten, wie das Unternehmen mitteilt. Er wolle sich beruflich neu orientieren.
 
Werner Karlen werde der Geschäftsleitung der Schulthess Group angehören, schreibt die Schulthess Group in einer Medienmitteilung. Zudem soll er ab diesem Datum auch die Leitung der Geschäftssparte Wärme- und Kältetechnik übernehmen. Vorher amtete Karlen zwischen 2002 und 2009 als COO und Direktionspräsident der Phoenix Mecano AG. Danach war er CEO der Implenia Gruppe.
 
Josef Felder, Mitglied des Verwaltungsrates, tritt zudem auf eigenen Wunsch auf die nächste Generalversammlung zurück, wie der Waschmaschinen- und Wärmepumpenhersteller weiter bekannt gab. Der Verwaltungsrat werde daher der Generalversammlung im April Gero Büttiker als neues Mitglied des Verwaltungsrates vorschlagen. Büttiker ist selbstständiger Unternehmer im Bereich Baumaterialien war. (mai/sda)