Wenn das Web weiss wie viel

Wenn das Web weiss wie viel

Gefäss: 
Der Kostenrechner des Zürcher Hochbaudepartementes schafft einfach und schnell Klarheit über die Gebühren für das Baubewilligungsverfahren in der Stadt.
 
Die Stadt Zürich verschafft im Internet Klarheit über die Kosten eines Baubewilligungsverfahrens. Die so errechneten Kosten beinhalten auch die feuerpolizeilichen Gebühren. Für die Berechnung muss lediglich die Bausumme oder das Bauvolumen in Kubikmetern eingegeben werden und schon erhält man eine Angabe der Gesamtkosten in Form von einem Minimal- und Maximalbetrag, immer mit dem Zusatz "abhängig von Nacheingaben und zusätzlichen Aufwendungen"».
 

Beispiele:

Variante Bausumme:
1’200’000 Franken ergibt Gesamtkosten zwischen 10’800 und 14’400 Franken.
 
Variante Bauvolumen:
1000 Kubikmeter ergibt Gesamtkosten zwischen 7’950.- und 10’600 Franken.