Verkehr Ostschweiz: Endlich geht es vorwärts

Verkehr Ostschweiz: Endlich geht es vorwärts

Jahrzehntelang blieb die Ostschweiz im Ringen um Bundesmillionen für Strassen- und Bahnprojekte auf der Strecke. Doch das Stiefkinderdasein hat ein Ende. Wichtige Ostschweizer Infrastrukturprojekte sind seit Kurzem im Betrieb, im Bau oder für die nächsten Jahre verbindlich geplant. Ein Überblick.

Ab hier ist dieser Artikel nur noch für Abonnenten vollständig verfügbar.

Anmelden mit Login

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen? Einen Einblick zu exklusiven Baublatt-Inhalten bietet unser kostenloses Probeabo für einen Monat.

Autoren

Stv. Chefredaktor Baublatt

Seine Spezialgebiete sind Baustellen-Reportagen sowie Themen der Digitalisierung, neue Bauverfahren und Geschäftsmodelle.

Tel. +41 44 724 78 64