Stefan Vannoni wird neuer Cemsuisse-Direktor

Stefan Vannoni wird neuer Cemsuisse-Direktor

Gefäss: 

Ab Mitte 2017 übernimmt Stefan Vannoni, zurzeit stellvertretender Leiter allgemeine Wirtschaftspolitik und Bildung bei Economiesuisse, die Direktion der Cemsuisse. Er folgt auf Georges Spicher, der nach 20jähriger Tätigkeit in den Ruhestand treten wird.

Laut Cemsuisse ist Vannoni zudem als stellvertretender Chefökonom des Dachverbandes der Schweizer Wirtschaft bestens mit den Kernanliegen der produzierenden Industrie und des Wirtschaftsstandortes Schweiz vertraut. – Er soll seine Tätigkeit per 1. Februar aufnehmen  und übernimmt schliesslich ab Mitte des Jahres die operative Leitung von Georges Spicher. (mai/mgt)