Riesenkugel aus CDs und DVDs

Riesenkugel aus CDs und DVDs

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: Kugel (Visualisierung)
Rezyklierte CDs und DVDs sind der Stoff aus dem Flugträume sind: In der Nähe von Shanghai ist ein Luftfahrtmuseum geplant, dessen Wände zu hundert Prozent aus wieder verwerteten Ton- und Filmträgern bestehen.

 

Kugel (Visualisierung)
Quelle: 
Kugel (Visualisierung)
Tausende von CDs und DVDs bilden das Baumaterial für die "Blase".

 

Es besteht aus einer gigantischen Kugel, mit einem Durchmesser von rund 50 Metern wird eines der grössten Bauwerke seiner Art werden. Das Museum wurde von Miniwiz konzipiert gebaut, einem taiwanesischen Unternehmen, das sich auf Recycling und nachhaltiges Design spezialisert. Neben Ausstellungsräumen ist in der Megakugel neben Läden und einem Flugsimulator auch ein 5D-Kino vorgesehen. Allerdings ist das an eine schillernde Seifenblase erinnernde Bauwerk nicht nur für Flugzeugfans und Filmfreunde gedacht sondern auch für Pflanzen, die dank einem tropischen Microklima hinter der durchscheinenden Fassade blühen und wuchern soll. Läuft alles nach Plan, geht das Museum 2015 in Betrieb. (mai)