Remo Stoffel übernimmt Bauengineering und Swissbuilding

Remo Stoffel übernimmt Bauengineering und Swissbuilding

Gefäss: 
 
Der Churer Immobilienunternehmer Remo Stoffel übernimmt die Generalunternehmung Bauengineering und die Projektentwicklungsgesellschaft Swissbuilding in St. Gallen vom bisherigen Eigentümer Peter Mettler. Operativer Leiter dieser neuen Immobiliendienstleistungsgruppe wird Hans-Peter Domanig.
 
 
Die beiden Unternehmen erwirtschaften einen Umsatz von rund 500 Millionen Franken und beschäftigen an sieben Standorten in der Schweiz und Liechtenstein 150 Mitarbeitende. Remo Stoffel ist bereits Eigentümer des Facility Management Unternehmens Avireal, welches seinerseits mit rund 320 Mitarbeitern in Zürich und Genf einen Umsatz von 120 Millionen Franken erwirtschaftet.
 
Mit dem Erwerb der beiden Firmen strebt Stoffel laut Medienmitteilung die Bildung einer integralen Immobiliendienstleistungsgruppe in der Schweiz an. Die Gesellschaft wird in den vier Bereichen Projektentwicklung, General- und Totalunternehmung, Facility Management und Immobilienbeteiligungen aktiv sein. Als operativer Leiter der Gruppe (CEO) konnte der ehemalige Leiter von Implenia Real Estate, Hans-Peter Domanig, gewonnen werden. Er wird seine Aufgabe am 1. Mai 2010 antreten. (md/pd)