„Papierstadts“ Aufstieg und Niedergang

„Papierstadts“ Aufstieg und Niedergang

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: Screenshot
Städte rauschen und dröhnen nicht, wenn sie aus Papier sind. Sie rascheln nur leise. Davon erzählt der animierte Kurzfilm von Maciek Janicki.
 
Paper City from Maciek Janicki on Vimeo.
 
Ein kleines Papierauto fährt über eine scheinbar endlose Fläche. Dabei falten sich ganze Häuserzeilen auseinander, Papier knüllt sich zu Bäumen zusammen und Blätter legen sich zu Strassen aus. Berge wachsen in den Himmel. Die charmante 3D-Animation zeigt aber nicht nur das Wachstum der Stadt sondern auch, wie sie sich wieder verschwindet. Oder vielmehr wie sich wieder zusammenfalten. (mai)
 
Screenshot
Quelle: 
Screenshot
Origami lässt grössen: Screenshot aus "Paper City"