Nachfrage nach Zement steigend

Nachfrage nach Zement steigend

Gefäss: 
Die Inlandlieferungen der Schweizerischen Zementindustrie legten im zweiten Quartal gegenüber dem Vorjahresquartal um 6,7 Prozent zu. Damit steigt die Nachfrage nach Zement in der Schweiz weiterhin an.
 
Per Ende Juni ergab sich insgesamt ein Plus von 6,5 Prozent. Dies teilt die Cemsuisse mit. Die Gesamtlieferungen beliefen sich auf 2'163'912 Tonnen und liegen damit um rund 132'000 Tonnen über dem Wert des Vorjahres. Allerdings dürfte das rückläufig prognostizierte Auftragsvolumen der Bauwirtschaft aufs Jahresende zu einer Abflachung der Lieferungen führen. (sda)