Meteoswiss-App: Wenn das iPhone vor Lawinen warnt

Meteoswiss-App: Wenn das iPhone vor Lawinen warnt

Gefäss: 

Wer wissen will, wo Lawinen, Hochwasser oder Stürme drohen, macht sich über die Meteoswiss-App kundig: Nutzer können seit Neustem über die App zu zehn verschiedenen Naturgefahren Push-Meldungen abonnieren.

Diese lassen sich geographisch eingrenzen, in dem man sie sich nur für spezifische ausgewählte Orte senden lässt. Überdies kann man auch festlegen, ab welcher Gefahrenstufe man informiert werden will. Ergänzt werden diese Nachrichten vom bereits vorhandenen Portal www.naturgefahren.ch: Hier zeigt eine interaktive Karte die Naturgefahrenlage und entsprechende Warnungen an.  – Die App gibt es für iOS, Android und Windows.  (mai)