Metalldeckensysteme und Wandverkleidungen

Metalldeckensysteme und Wandverkleidungen

Gefäss: 
Heute steht nicht nur der Nutzen von Räumen im Vordergrund, sondern auch deren Gestaltung. Hier soll sich die Philosophie des Unternehmens widerspiegeln. Büros sind nicht mehr klein, überfüllt und kompakt, sondern grossräumig, lichtdurchflutet und mit modernen Technologien ausgestattet. Transparenz und Funktionalität bestimmen den Raum, der auch eine Abgrenzung in verschiedene Bereiche zulassen soll, um Behaglichkeit schaffen zu können.
 
 
Fragen rund um den Brandschutz zählen sicher nicht zu den Lieblingsthemen, doch müssen entsprechende Lösungen gefunden und ausgearbeitet werden. Dies sollte möglichst früh mit Sorgfalt und Fachwissen geschehen, denn baulicher Brandschutz kann in eine architektonische Idee eingebunden sein.
 
Als ein führender Anbieter von Metalldeckensystemen und Wandverkleidungen legt die Armstrong AG auf die Bedürfnisse der Kunden höchsten Wert und entwickelt mit ihnen sichere, fachgerechte und architektonisch durchdachte Lösungen. Durch die heutige Architektur ist es notwendig, Decken zu konzipieren, die sich flexibel den Gestaltungswünschen anpassen, funktional und einfach zu montieren sind, individuelle Räume schaffen können und gleichzeitig den Brandschutzregeln entsprechen. Dies gewährleistet die Armstrong AG sowohl durch ihre A1 zertifizierten Bauprodukte, als auch durch das für Brandschutzanwendungen in der Feuerwiderstandsklasse F60 geprüfte und zugelassene Brandschutzdeckensystem B-H 330 F60 (Deckenlage plus Unterkonstruktion) gemäss Schweizer Brandschutzvorschriften «Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen» (VKF).
 
 
Armstrong Metalldecken AG
Kunklerstrasse 9
9015 St. Gallen
Tel. 071 313 63 63
Fax 071 313 64 00
 
 [[GoogleMap]]