Luzerns Stadtbaumeisterin geht

Luzerns Stadtbaumeisterin geht

Gefäss: 

Die Luzerner Stadtbaumeisterin Friederike Pfromm hat die Stadtverwaltung nach viereinhalb Jahren per Ende Januar verlassen. Grund für die Auflösung des Arbeitsverhältnisses waren laut Medienmitteioung unterschiedliche Auffassungen über die Art der Geschäftsführung gewesen.

Dieses sei im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst worden, heisst es in einer Medienmitteilung der Stadt Luzern. Die Stelle soll nun ausgeschrieben werden. Interimistisch übernimmt Walter Brun, Stabschef Baudirektion, die Leitung der Dienstabteilung Immobilien. (sda/mai)