Losinger Marazzi baut in die Höhe

Losinger Marazzi baut in die Höhe

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle:
Mobimo Tower
Mit rund 800 Mitarbeitenden und einem Jahresumsatz von nahezu 800 Mio. Franken ist die Losinger Marazzi AG eine in der Schweiz führende Unternehmung in den Bereichen Immobilienentwicklung, General- und Totalunternehmung. Sie zeichnet sich durch innovative und ganzheitliche Lösungen in der Finanzierung, Projektierung und Realisierung von Projekten aus.
 

Bauen, eine Leidenschaft

Losinger Marazzi ist in sieben Geschäftsfeldern tätig und verfügt über Referenzen in der ganzen Schweiz. So realisiert das Unternehmen Projekte in den Bereichen Industrie, öffentliche Nutzung, Mischnutzung, Renovation, Dienstleistungsgebäude, Wohnungsbau und Grossprojekte. Zu den letzteren zählen in der Deutschschweiz unter anderem der Prime Tower – der höchste Turm der Schweiz – und das Projekt City West mit insgesamt sieben Gebäuden für ein Gesamtinvestitionsvolumen in Höhe von zirka 745 Mio. Franken. Beide Grossprojekte befinden sich im Quartier Zürich West.

Losinger Marazzi baut nachhaltig

Im Hinblick auf das nachhaltige Bauen setzt das Unternehmen auf ein strukturiertes Vorgehen, um die Voraussetzungen für die Wirtschaftlichkeit mit sozialen, gesellschaftlichen und ökologischen Anforderungen zu vereinbaren. Losinger Marazzi will Leader im Bereich des nachhaltigen Bauens werden; so sind zirka 70 Prozent seiner im Jahr 2010 realisierten Projekte zertifiziert.
 
Zudem positioniert sich das Unternehmen in der Schaffung von neuen Lebensräumen und realisiert in der Schweiz mehrere Ökoquartiere, zum Beispiel das Projekt GREENCITY (ZH).
 
 
Zugehörigkeit zu einem internationalen Konzern
Bouygues Construction, der Mutterkonzern von Losinger Marazzi, ist ein international führender Konzern mit Aktivitäten im Hoch- und Tiefbau sowie in der Elektrizität/Wartung. Dieser verbindet die Leistungsfähigkeit sowie das Know-how eines Grosskonzerns mit der Flexibilität eines Netzwerks an lokalen Unternehmen. Im Hinblick auf die Realisierung von Hochhäusern verfügt der Konzern über zahlreiche Referenzen wie den T1-Tower im Quartier La Défense, Paris und das Projekt Sail@Marina Bay in Singapur (zwei Wohnhochhäuser mit 71 bzw. 63 Stockwerken und 245 bzw. 215 m Höhe).
 
Bouygues Construction (www.bouygues-construction.com) hat im Jahr 2010 mit über 54‘000 Mitarbeitenden in 80 Ländern einen Umsatz von 9,2 Milliarden Euro erzielt.
 
Losinger Marazzi AG
Sägestrasse 76
3098 Koeniz
Tel. 058 456 75 00
Fax 058 456 75 99