Linktipp: Herzige, kleine, bunte Welt

Linktipp: Herzige, kleine, bunte Welt

Gefäss: 

Sie haben den Charme alter Postkarten und verwandeln volle Badestrände, raues Hafengebiet oder Städte wie New York in putzige Orte mit Jöh-Faktor: die Filmchen des Little-Big-World-Kanals auf Youtube.

Sie wurden im sogenannten Tilt-Shift-Verfahren erstellt – oder sehen zumindest so aus. Um die Wirkung zu erzielen – leicht verschwommene knallbunte Bilder, auf denen sich alles leicht ruckartig bewegt – bedarf es eines besonderen Objektivs, das den Strahlengang des einfallenden Lichts entsprechend biegt. Dieser Effekt lässt sich allerdings auch im Nachhinein am Bildschirm erstellen, in dem man den Film mit dem richtigen Programm bearbeitet. Vor einigen Jahren gab es einen regelrechten Hype um Tilt-Shift-Videos. Mittlerweile ist er vorbei. Seinen Charme hat er sich aber bewahrt. Und darum lohnt ein Blick auf den Youtube-Kanal von Little Big World.  (mai)

 Den Kanal finden Sie hier: www.youtube.com/user/LittleBigWorld