Konjunktur hält den Bau in Schwung

Konjunktur hält den Bau in Schwung

Gefäss: 
Die Bauwirtschaft lieferte einen starken Auftakt ins neue Jahr. Nur 2004 sind in den ersten zwei Monaten so viele Gesuche eingereicht worden wie 2012. Die Angst vor einer Wirtschaft mit rezessiver Tenz, die sich auch auf die Baubranche auswirkt, ist verflogen. Vor allem im Februar sind die geplanten Investitionen deutlich gestiegen.
 
Hier finden Sie das PDF des Beitrags.