Kirchen und Schlösser sind beliebter als das Bundeshaus

Kirchen und Schlösser sind beliebter als das Bundeshaus

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: wikimedia.org, Leiju, CC

Das Online-Reiseportal Tripadvisor hat kürzlich die zehn beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Schweiz erkoren. Auf Rang 1 und damit Träger des Traveller’s Choice Award 2014 ist die Jesuitenkirche in Luzern.

Die Schweiz ist ein Land der Sehenswürdigkeiten. Touristen lieben unsere Bauwerke. Das beliebteste unter ihnen ist die Jesuitenkirche in Luzern. Vom Online-Reiseportal Tripadvisor hat sie den Traveller’s Choice Award 2014 erhalten.

Das Portal zählt Millionen von Usern. Sie können die Orte, die sie auf der ganzen Welt besucht haben, bewerten, Bilder hochladen und kommentieren. Aus diesen Meinungen werden dann jährlich die zehn beliebtesten Sehenswürdigkeiten vorgestellt. Auf Platz zwei ist die Kapellbrücke in Luzern gelandet, die Bronzemedaille geht ans Schloss Greyerz. Knapp nicht in die Medaillenkränze gekommen sind auf Platz vier das Castelgrande in Bellinzona, auf Platz fünf die Fürstabtei St. Gallen, auf Platz sechs das Basler Rathaus, auf Platz sieben das Löwendenkmal in Luzern, auf Platz acht der Sauvabelin Turm in Lausanne, auf Platz neun das Bundeshaus in Bern sowie auf Platz zehn die Eglise Russe in Genf. (mt)