Internettipp: Unterwegs in virtuellen Welten

Internettipp: Unterwegs in virtuellen Welten

Gefäss: 

Ob Skyrim, Alan Wake oder Hitman – die bis ins kleinste Detail ausgestalteten  Landschaften  in Videospielen faszinieren. Nicht zuletzt, weil man sich ihrer je nachdem magischen oder düsteren Atmosphäre kaum entziehen kann. Ein Journalist lädt zum Schwelgen ein.  

Auf www.otherplaces.co.uk  nimmt der auf   PC-Games spezialisierte Andy Kelly mittels kleiner Filme mit auf Reisen durch virtuelle Welten; sei es in die Abgründe von Städten, in die Einsamkeit des Alls oder in märchenhafte Landschaften. Allerdings sind in Kellys Filmen kaum Figuren zu sehen – umso mehr faszinieren die gewissermassen menschenleeren „Kulissen“ der Spiele. Ebenfalls sehenswert ist Kellys Youtube-Kanal (www.youtube.com/user/ultrabrilliant), wo es noch mehr zu sehen gibt. (mai)