Im nächsten Baublatt: Wird sich UHFB durchsetzen?

Im nächsten Baublatt: Wird sich UHFB durchsetzen?

Gefäss: 

Schwerpunkte der morgigen Printausgabe des Baublatts sind die Themen Baumaterialien und Bauverfahren. Baublatt.ch verrät Ihnen schon jetzt, was sich zu lesen lohnt.

Ultrahochleistungs-Faserbeton: Ultrahochleistungs-Faserbeton (UHFB) wird in der Schweiz seit 2004 für die dauerhafte Instandsetzung, Verbesserung und statische Verstärkung bestehender Betonbauten eingesetzt. Der Lausanner ETH-Professor Eugen Brühwiler ist überzeugt, dass sich UHFB aufgrund seiner positiven Eigenschaften immer mehr durchsetzen wird. 

Immobilienmarkt Genfersee: Die Expats zählten am Genfersee zu den Abnehmern von neuen Wohnungen mit gehobenem Ausbaustandard. Nun habe der Wind gedreht, und  die ausländischen Firmen zahlten für ihre ausländischen Fachkräfte nicht mehr dieselben Mieten, sagt der Immo­bilieninvestor Bernard Nicod. Dies dämpft mitunter den Bauboom.   

Neue Kita in St. Moritz: In St. Moritz entsteht eine neue Kindertagesstätte. Das Siegerprojekt aus dem Wettbewerb heisst «Zaunkönig». Eine Zürcher Arbeitsgemeinschaft hat einen eingeschossigen Pavillon mit polygonalem Grundriss entworfen, der sich bewusst vom rechtwinklig angeordneten Schulareal in der Nähe abhebt. (bb)

Hier können Sie das Baublatt abonnieren.

(link is external) Hier können Sie den Inhalt der aktuellen Ausgabe herunterladen.

Alle Online-Inhalte von BaublattPLUS sind im Baublatt-Abonnement enthalten.

Anmelden

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen?