Im nächsten Baublatt: Trouvaillen an der A16

Im nächsten Baublatt: Trouvaillen an der A16

Gefäss: 

Schwerpunkte der morgigen Printausgabe des Baublatts sind die Themen Architektur, Planung und Energie. Baublatt.ch verrät Ihnen schon jetzt, was sich zu lesen lohnt.

Dorf mit energetischem Weitblick: In den kommenden Jahrzehnten will Zernez GR die Energie für alle Gebäude der Gemeinde aus  eigener erneuerbarer ­Produktion decken. Damit lassen sich grosse Mengen Kohlendioxid eliminieren. Das Projekt «Zernez Energia 2020» soll Wissen über Sanierungen ganzer Gebäudebestände liefern.

Architektonische Entdeckungstour entlang der Transjurane: Der diesjährige SIA-Tag der Berufsgruppe Architektur führte auf Entdeckungstour entlang der Transjurane. Neben Bauten für die A16 standen die «Tissot Arena» in Biel, die Energiezen­-trale Forsthaus und die Sporthallen Weissenstein in Bern auf dem Programm. 

Schule für produktive Utopien: Die Kunstschule Bauhaus in Deutschland prägt bis heute die Architektur, die Kunst und  das Design. Ihre Vertreter hatten den Anspruch, eine neue, zeit­genös­sische Formensprache zu entwickeln. Dabei befassten sie sich auch mit gesellschaft­lichen Fragen, wie eine Ausstellung im Vitra Design Museum dokumentiert. (bb)

Hier können Sie das Baublatt abonnieren.


(link is external) Hier können Sie den Inhalt der Baublatt-Ausgabe vom Freitag herunterladen.

Alle Online-Inhalte von BaublattPLUS sind im Baublatt-Abonnement enthalten.

Anmelden

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen?