Im nächsten Baublatt: Auftakt zur Swissbau

Im nächsten Baublatt: Auftakt zur Swissbau

Gefäss: 

Schwerpunkt der aktuellen Printausgabe ist die Swissbau im Januar. Baublatt.ch verrät Ihnen schon jetzt, was sich sonst noch zu lesen lohnt.

Knacknüsse für Raumplaner: Wer sich mit Raumplanung befasst, macht manchmal überraschende Entdeckungen; zum Beispiel, dass Stockwerkeigentümer die Raumplanung einer ganzen Gemeinde lahmlegen können, dass die angestrebte gute Erreichbarkeit die Zersiedlung fördert oder dass die Wohnbaupolitik für Familien in grossen Städten nicht immer allzu viel mit der Realität zu tun hat.

Petrus sei Dank: Der neugestaltete Bahnhofplatz von La-Chaux-de-Fonds ist bereits eröffnet worden. Das 20-Millionen-Projekt konnte mehrere Monate früher abgeschlossen werden als eigentlich geplant. Möglich gemacht wurde dies durch das gute Wetter.

Die Swissbau nähert sich: Halle 1 der kommenden Swissbau befasst sich mit der Gebäudehülle und dem Rohbau gewidmet. Wir stellen die Halle vor und widmen der Thematik unseren Schwerpunkt. (bb)

Hier können Sie das Baublatt abonnieren

(link is external) Hier können Sie den Inhalt der Baublatt-Ausgabe vom Freitag herunterladen

Alle Online-Inhalte von BaublattPLUS sind im Baublatt-Abonnement enthalten.

Anmelden

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen?