Im aktuellen Baublatt: Was es braucht, damit das Wasser sauber ist

Im aktuellen Baublatt: Was es braucht, damit das Wasser sauber ist

Gefäss: 

Schwerpunkt der aktuellen Printausgabe sind die Themen Ingenieurwesen und Infrastruktur. Daneben geht es darum, was es braucht, damit die Wasservergung funktioniert.

Sauberes Trinkwasser ist nicht selbstverständlich: Damit aus dem Wasserhahn sauberes Trinkwasser fliesst und die Wasserqualität stimmt, braucht es Schutzzonen, saubere Rohre, Wasserproben und die perfekte Mischung. Bei der Gewinnung und Distribution von Wasser im Netz bestehen Schwierigkeiten, doch es wurden Fortschritte erzielt.

Mit Daten Geschäftsmodelle bauen: In der Immobilienbranche werden Daten künftig eine zentrale Rolle spielen. Die Anwendung neuer Technologien wird deshalb sowohl die Prozessabläufe beim Bau als auch die Geschäftsmodelle der Unternehmen grundlegend verändern. Die Folgen der Digitalisierung waren das Thema des Digital Real Estate Summit. 

Ein Jahrhundertbauwerk nimmt Form an: Die Südumfahrung von Küssnacht gehört zu den grossen Schwyzer Strassenbauprojekten. Zurzeit wird das Herzstück der 1230 Meter langen und rund 125 Millionen Franken teuren Strecke gebaut: der 500 Meter lange Tunnel Burg, der sowohl im Tag- als auch im Untertagbau erstellt wird.

Haben Sie noch kein Baublatt-Abonnement? Bestellen Sie es hier.

(link is external) Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Nummer herunterladen...

Alle Online-Inhalte von BaublattPLUS sind im Baublatt-Abonnement enthalten.

Anmelden

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen?

(link is external) ...und da die Lösungen der Rätsel der vergangenen Nummer.

Alle Online-Inhalte von BaublattPLUS sind im Baublatt-Abonnement enthalten.

Anmelden

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen?