Im aktuellen Baublatt: Graubünden und Glarus im Fokus

Im aktuellen Baublatt: Graubünden und Glarus im Fokus

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle:
Kran, Symbolbild

In der neuesten Ausgabe geht es um die Baubranche in Graubünden und Glarus. Ein weiteres Thema sind spannende Tiefbauprojekte von Berlin bis Panama.

Kran, Symbolbild

Interview mit Stefan Rotzler: Der Landschaftsarchitekt spricht über das Thema Garten, Landschaftsarchitektur in der Stadtplanung und seine Arbeit als Begleiter von Wettbewerben und Präsident der Kommission des Schulthess Gartenpreises.

Swiss Tunnel Congress: Ob Paris, Berlin oder Panama City, viele Grossstädte lösen ihre Verkehrsprobleme durch neue unterirdische Bahnlinien. Der Vortrieb durch den intensiv
genutzten städtischen Untergrund stellt die Tunnelbauer vor besondere Probleme. 

Kreuzung kritischer Pfade in Baden: Bauen im Bestand und die Aufrechterhaltung des Verkehrsflusses machen die Umgestaltung des Schulhausplatzes in Baden AG zu einem komplexen Unterfangen. Die radikalen baulichen Eingriffe sind speziell wegen des Bustunnels notwendig. (bb)

(link is external) Hier können Sie das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Nummer herunterladen...

Alle Online-Inhalte von BaublattPLUS sind im Baublatt-Abonnement enthalten.

Anmelden

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen?