Gute Noten für Leuchtdioden

Gute Noten für Leuchtdioden

Gefäss: 
LEDs verbrauchen zwar nur halb so viel Strom wie Metallholgenidalampen, sie leben aber länger. Zudem geben sie mehr Licht. Das haben Untersuchungen von Forschern an der University of Pittsburgh ergeben.
 
Im Rahmen einer Studie haben vier Forscher der Universitäten von Pittsburgh (USA) und Darmstadt die gängigsten Technologien für Strassenbeleuchtung miteinander verglichen und unersucht. Dabei zeigte sich, dass Lampen auf Leuchtdioden-Basis, LEDs über ihren Lebenszyklus gerechnet am besten abschneiden. Von der Herstellung bis zur Entsorgung nach einer langen Einsatzzeit erweisen sie sich gegenüber den heute gängigsten Alternativen wie Natriumdampf-, Metallhalogenid- und Induktions-Leuchtstofflampen als nachhaltigste Strassenbeleuchtung. Zudem erfüllen laut Studie die LEDs auch höhere Anforderungen an die Qualität des Lichtes:sie erwähnt, dass LEDs im Farbwiedergabeinex (Colour Rendering Indes, CRI) bessere Werte erreichen als Natriumdampf- oder Metallhalogenidlampen.

Teurer und länger

Im Vergleich zu den in den USA und Europa in der Strassenbeleuchtung weit verbreiteten Natriumdampf-Lampen verbrauchen LED-Lampen etwa halb so viel Strom, haben eine bessere Lichtausbeute und eine bis zu fünfmal höhere Lebensdauer. Wie die Forscher heraus gefunden haben, könnte eine Stadt wie Pittsburgh durch die Umstellung von Natriumdampf- auf LED-Lampen eine Million Dollar an Stromkosten und 700'000 Dollar an Wartungskosten pro Jahr einsparen.
 
Die Herstellung von LED-Lampen ist gemäss Studie zwar am umweltschädlichsten. Die längere Lebensdauer und der niedrige Stromverbrauch bei höherer Lichtausbeute gleichen dieses Manko aber laut der Studie aus. Die LED-Technologie hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt und die Forscher trauen ihr auch für die näher Zukunft ein grosses Verbesserungs- und Wachstumspotenzial zu. „LED-Strassenbeleuchtung ist noch in der Entwicklung. Da wird es noch deutliche technische Fortschritte geben“, so Nils Harferkemper vom Fachgebiet Lichttechnik der TU Darmstadt. (mai/pd)