Grundprinzipien des Nachtragsmanagements

Grundprinzipien des Nachtragsmanagements

Gefäss: 
In sieben Beiträgen ­stellen der ETH-Professor Gerhard Girmscheid und der Rechtsanwalt ­Roland Hürlimann in der Printausgabe des "baublatts" die Grundprinzipien des Nachtragsmanagements vor. Die insgesamt sieben Beiträge erscheinen ­jeweils monatlich. Die letzten Beiträge können über nachfolgende Links heruntergeladen werden.

 

Folge 1: Welche Wege führen zum Erfolg?

Download HIER

Folge 2: Risiken frühzeitig erkennen?

Download HIER

Folge 3: Ansprüche bei Bestellungsänderungen?

Download HIER

Folge 4: Wenn der Bauherr der Bentrieb blockiert

Download HIER

Folge 5: Auch zulässige Bestellungsänderungen bergen Risiken

Download HIER

Folge 6: Weshalb treten Leistungs- und Produktionsstörungen auf?

Download HIER

Folge 7: Nachträge richtig dokumentieren und effizient durchsetzen

Download HIER

Folge 8: Bauprozesse exakt steuern

Download HIER