Ferienwohnungen: Gstaad ist die Nummer 1

Ferienwohnungen: Gstaad ist die Nummer 1

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: Roland Zumbühl , CC BY-SA 3.0, wikimedia.org

Das bernische Gstaad hat des diesjährigen Swiss Holiday Home Award gewonnen. Damit werden herausragende Leistungen im Bereich des Ferienwohnungs-Angebots einer Tourismusdestination gewürdigt. Auf den Plätzen zwei und drei liegen Savognin und Leukerbad.

Quelle: 
Roland Zumbühl , CC BY-SA 3.0, wikimedia.org
Gstaad

Gstaad darf sich freuen: Der beliebte Ferienort im Berner Oberland, wo sich der Jetset zum Skifahren trifft, ist die Ferienwohnungs-Destination des Jahres 2015. Das Dorf hat kürzlich den Swiss Holiday Award gewonnen. Organisiert wird er von der Schweizer Online-Ferienwohnungs-Plattform e-domizil. Die Durchführung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Westschweiz (HES-SO) und steht unter dem Patronat des Schweizer Tourismus-Verbands (STV). Wie es in einer Mitteilung heisst, sind auf der Datenbasis der online angebotenen Ferienwohnungen 20 Schweizer Tourismusdestinationen für den Award nominiert worden.

Gstaad konnte durch die qualitativ hochwertige Bearbeitung von Kundenanfragen punkten. Auch die Benutzerfreundlichkeit der Website bezüglich Suche und Buchung von Ferienwohnungen wurde von der Jury gelobt.

Den zweiten Platz darf Savognin im Bündnerland für sich beanspruchen. Das 1000-Seelen-Dorf überzeugte die Jury mit seiner Website. Die Suche sei übersichtlich, die Buchungsmaschine gut. Ausserdem lässt sich das Angebot an Ferienwohnungen leicht finden, das Abschliessen einer Buchung erfolge „sehr intuitiv und einfach“. Von der Präsentation des Angebot war die Jury ebenfalls beeindruckt.

Für Leukerbad gabs die Bronzemedaille. Die Walliser Destination punktete mit ihrer „überdurchschnittlich guten“ Beratung und „sehr gute und vollständige“ Offerten. Leicht an Punkten verloren habe Leukerbad mit der Suchmaske. (pd/mt)