Fensterkino im Plattenbauland

Fensterkino im Plattenbauland

Gefäss: 
Dürres Grünzeug wechselt mit Spitzenvorhängen und Rollos: Der deutsche Fotograf Menno Aden hat 100 Bilder von Plattenbaufenstern zu einem schrägen Filmchen zusammengefügt.
 
 
Obwohl sie immer dieselben Fensterrahmen und denselben grau-braunen Verputz zeigen, zeigen sie unterschiedlichste „Gesichter“ und erzählen so von den Menschen, die dahinter wohnen.
 
Ebenfalls um Bauten geht es auf seiner Website, auf der eine Bilderstrecke mit Zimmern aus der "Vogelperspektive" zu sehen ist: mennoaden.com (mai)