Erholen im Cockpit

Erholen im Cockpit

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: PD
Ein Fitnesscenter mit einer integrierter Flugzeugnase entsteht zurzeit am Zürcher Flughafen. Es soll Passagieren und Flughafenangestellten Erholung bieten.
 
PD
Quelle: 
PD
Die Flugzeugnase ist eine Spezialanfertigung.
 
Derzeit wird im Keller des Radisson-Hotels beim Zürcher Flughafen mit Hochdruck gebaut. Auf 2000 Quadratmetern entsteht hier ein Fitnesscenter, das am 28. November seinen Betrieb aufnehmen soll. Während andere auf Natürlichkeit setzen, soll hier Flughafenatmosphäre Erholung vom Alltag bieten. Dies geschieht unter anderem mit einem in Originalgrösse nachgebauten Cockpit, indem Entspannungshungrige Wellnessbehandlungen frönen können. Es handelt sich dabei um eine nachgebaute Airbus A320-Flugzeugnase von sechs Metern Länge und vier Metern Breite. Die Bestandteile der Spezialanfertigung werden in den kommenden Wochen geliefert und vor Ort zusammengebaut, wie einem Artikel des Tages-Anzeigers zu lesen ist.
 
Schöpfer des Centers ist der ehemalige Flugzeugspengler Dominik Keller, der in Kloten einst seine Lehre absolviert hatte und sich später unter anderem zum Fitnessinstruktor ausbilden liess. Seit 2002 ist er Geschäftsführer der Thermalbad Zurzach AG, die das neue Fitnesscenter auch führen wird. Eigentlich hätte laut Tages-Anzeiger anstelle des Fitnesscenters ein Casino errichtet werden sollen. Allerdings erteilte der Bund Zürich keine entsprechende Lizenz. Somit entschied man sich für ein Fitnesscenter. „Wir waren uns schnell einig“, wird Dominik Keller im Tages-Anzeiger zitiert. Das Projekt, das vier Millionen kosten sollte, musste mehrmals überarbeitet werden, bis es den Sicherheitsanforderungen genügte. Die Auflagen hätten an einen Hochsicherheitstrakt erinnert, so Keller.
 
Ob alle Kunden das ausgefallene Thema mögen werden? Hauptzielgruppe für das Center sind nämlich die 20'000 Angestellten, die am Flughafen arbeiten. Daneben ist es auch für Passagiere und fitnessbegeisterte Flughafenfans gedacht. (mai)
 

47.452993, 8.564106