Erfolgreiche Baumaschinen-Messe

Erfolgreiche Baumaschinen-Messe

Gefäss: 

Gestern schloss die Baumaschinen-Messe 2014 ihre Tore. Sie zeigte das grosse Interesse an den Bereichen Baumaschinen, Schalungsbau und Zubehör. Veranstalter und Organisatoren ziehen eine positive Bilanz.

Bereits vor Messe-Beginn war die Nachfrage aus der Branche spürbar: Wie die Bernexpo mitteilt, war das 80‘000 Quadratmeter grosse Messegelände mit über 250 Ausstellern bis auf den letzten Platz belegt. „Es ist sehr erfreulich, dass nun auch die über 23‘000 Besucherinnen und Besucher diese positiven Vorzeichen bestätigen“, sagt Rolf Krähenbühl, Messeleiter der Baumaschinen-Messe. Auch der Verband der Schweizerischen Baumaschinenwirtschaft (VSBM) als Veranstalter bewertet den Verlauf Messe sehr positiv: Die Qualität der Besucher sei „hervorragend“ gewesen, so VSBM-Präsident Marcel Hartl. Die Aussteller seien zufrieden gewesen, es seien vielversprechende Kontakte geknüpft und zahlreiche Käufe abgeschlossen worden. (mai/pd)

 

Wer die Baumaschinenmesse verpasst hat, kann sich im „baublatt“ vom kommenden Freitag über Neuheiten informieren: Mit vielen Ausstellerberichten, Reportagen und Bildern lässt das „baublatt“ die Messe noch einmal Revue passieren.