Docu Media unterstützt Herzenswünsche

Docu Media unterstützt Herzenswünsche

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: bb
Die Docu Media Schweiz GmbH, führende Anbieterin von Informationen für die Schweizer Baubranche und „baublatt“-Herausgeberin, hat der Stiftung „Kinderhilfe Sternschnuppe“ im Namen ihrer Kunden eine Spende in Höhe von 3000 Franken überreicht.
 
bb
Quelle: 
bb
CEO Knut Hinrichs (links) und Ulrich Reichel, Gesamtleiter Vertrieb und Marketing (rechts), übergeben Sandra Colombo, Co-Geschäftsleiterin der Stiftung «Kinderhilfe Sternschnuppe», symbolisch die Spende der Docu Media Schweiz GmbH.
 
Seit 1993 erfüllt die Stiftung Herzenswünsche von behinderten, schwer- oder langzeiterkrankten Kindern und Jugendlichen in der Schweiz. Betroffene Kinder werden durch individuelle Wunscherfüllungen – hauptsächlich im Erlebnisbereich – in eine andere Welt entführt. Sie treffen dann zum Beispiel Sportidole, schwimmen mit Delfinen oder erforschen eine Pyramide. Daneben finanziert die Stiftung in Spitälern, Heimen, Sonderschulen und ähnlichen Institutionen Ausflüge, Spielgeräte und Ferienlager. Auch mit kleinen Dingen wie der „Trösterlibüchse“, aus der sich das Kind vor einer unangenehmen Untersuchung ein Tier aussuchen darf, wird dem schwierigen Alltag viel Abwechslung und Freude verliehen. (bb)