Das Entsorgen von Abfällen Euro-Küchen tauglich gemacht

Das Entsorgen von Abfällen Euro-Küchen tauglich gemacht

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle:
EURO-ZK BOXX
Die neuen Euroküchen-konformen Abfallsammelsysteme von Müllex werden an der Swissbau einem interessierten Publikum gezeigt. Diverse Modelle werden eingebaut präsentiert. Vorbeischauen lohnt sich. Halle 2.1 Stand B10.
 
 
Die Lösung von Müllex für Euro-Küchen -
EURO-BOXX-R und EURO-ZK BOXX
 
Die Firma Stöckli AG hat jetzt in ihrem umfassenden Müllex-Abfallsysteme Angebot auch Lösungen für Euro Küchen. Die Produktepalette ist um 4 neue passende Modelle ergänzt worden.
Das Müllex BOXX-R Abfallsystem mit optimalem Bedienkomfort und robustem Schienensystem gibt es jetzt auch für knappere Platzverhältnisse unter der Spüle. Das BOXX-typische maximale Füllverhalten bleibt annähernd erhalten, trotz leicht reduzierter Einbauhöhe. Das Sackvolumen im 35-l Sack fasst also immer noch mehr als 30% Abfälle als herkömmliche Abfalleimer! Der Beistellbehälter mit 16l Inhalt, im breiten Modell, kann vielseitig verwendet werden. Die Abfallbehälter in elegantem Anthrazit sind ab sofort lieferbar. Einfache und schnelle Montage. Qualität für Europa, made in Switzerland by Stöckli!
 

Top-Comfort Abfallsysteme –

massgeschneidert für Euro-Küchen

 
Das neue EURO-BOXX-R Abfallsystem gibt’s für die Unterschrankbreiten (40-60 cm) mit integrierter Einzugsdämpfung. Ebenfalls die bereits sehr erfolgreiche Variante Müllex für Zargenschubladen, EURO-ZK BOXX. Für mehr Komfortansprüche ist auch das Zubehör KombiMatic einsetzbar: falls die Hände nicht frei sind, antippen mit dem Knie oder der Hand genügt und schon öffnet sich Ihr Müllex dank dem elektronischen Öffner automatisch.
 
Standards für EURO-BOXX-R und EURO-ZK BOXX Systeme sind:
 
  • Bewährter BOXX Abfallbehälter mit tiefer gesetztem Abdeckrahmen (minus 30 mm gegenüber BOXX-R Systemen)
  • Gesamthöhe ohne Ablageschublade: EURO-BOXX = 405 mm, EURO ZK-BOXX = 398 mm
  • Praktischer 16-Liter Beistellbehälter mit Tragbügeln, passend für 17 l CH-Sack
  • Hohe dynamische und statische Festigkeit
  • Integrierte Einzugsdämpfung
  • Einsatz von KombiMatic (mit Dämpfer)
  • Einsatz der KickMatic (ohne Dämpfer)