Berner Windenergie im Aufwind

Berner Windenergie im Aufwind

Gefäss: 
Der Kanton Bern ergänzt seinen Richtplan. Unter anderem müssen die Regionen neu Gebiete festlegen, in den Windparsk gebaut werden können. Dies wurde nötig, weil der der Grose Rat eine Überarbeitung der Windenergieplanung gefordert hatte.
 
Der revidierte Richtplan setzt neben der Windenergie zwei weitere Schwerpunkte: Abwasser und Strassen. So soll das Thema Wasserentsorgung neu in den Richtplan aufgenommen werden: Es wird festgelegt, welche Standorte voan Abwasserreinigungsanlagen langfristig für eine ökologisch und ökonomisch sinnvoll sinnvolle Abwasserreinigung notwendig sind, aber auch wo Koordinationsbedarf besteht.
 
Des Weiteren werden die wichtigsten Inhalte des Strassennetzplans in den Richtplan überführt. Die Kantonsstrassen werden mit ihrem Kategorien festgelegt und die in diesem Zusammenhang langfristig strategischen Projekte. Dabei wird auf den Vorarbeiten zur Entwicklung des Strassennetzplans der Regionalen Gesamtverkehrs- und Siedlungskonzepte aufgebaut. (mai/mgt)