Baustellenschauspiel in Bern mit Kran und Brücke

Baustellenschauspiel in Bern mit Kran und Brücke

Gefäss: 

Am Wochenende fand in Bern ein Baustellenspektakel statt: Mit einem gigantischen Kran wurde die erste Bogenhälfte der neuen Stauffacherbrücke eingehoben. Die SBB waren mit der Kamera vor Ort und filmten die Arbeiten.

Die chronischen Engpässe auf dem Schienennetz im Osten von Bern sollen mit der Entflechtung Wylerfeld behoben werden. Die Bauarbeiten für das Projekt sind aufwendig. So müssen dafür zwei Brücken ersetzt werden: Während kleine Scheibenbrücke bereits ersetzt wurde, laufen nun die Arbeiten an der neuen Stauffacherbrücke. In der Nacht vom Samstag auf den Sonntag ist der erste Bogenhälfte mit dem laut SBB grössten Kran der Schweiz eingehoben worden. (mai)

Mehr über das Projekt lesen Sie im Artikel  Entflechtung Wylerfeld: Bauspektakel für neue Stauffacherbrücke vom 10. Februar 2017.