Bauboom von Ferienwohnungen hält unvermindert an

Bauboom von Ferienwohnungen hält unvermindert an

Gefäss: 
Gesuche für Ferienwohnungen halten die Baubehörden der Tourismusgemeinden auf Trab.Seitdem die Zweitwohnungsinitiative knapp die Abstimmungshürde genommen hat, herrscht unter den Besitzern von Bauland in den betroffenen Tourismusgemeinden Torschlusspanik. Demgegenüber verlangsamt sich im Juli das Wachstum der Bauinvestitionen in manchen Städten und Agglomerationen.
 
Hier finden Sie das PDF des Beitrags.