Bau der neuen Stoosbahn beginnt

Bau der neuen Stoosbahn beginnt

Gefäss: 
 
Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat die Konzession und die Bewilligung für den Baustart der neuen Stoosbahn erteilt. Am 22. September 2012 findet der Spatenstich für die Standseilbahn statt.
 
Als erstes würden nun Rodungen im Steilhang ausgeführt, teilte die Stoosbahnen AG am Donnerstag mit. Parallel dazu werden Vorbereitungen getroffen, damit diverse Werkleitungen wie Strom, Wasser und Telefon verlegt werden können. Zudem werden Ersatzparkplätze gebaut, damit während den Bauarbeiten genügend Parkplätze zur Verfügung stehen. (sda)