Bahnhofdach ist von Feuer zerstört worden

Bahnhofdach ist von Feuer zerstört worden

Gefäss: 
 
Das Bahnhofdach in der Lausanner Vorortgemeinde Renens VD hat am späten Montagabend gebrannt. Warum das Feuer ausbrach, konnte nach Angaben der Waadtländer Kantonspolizei vom Dienstag noch nicht definitiv geklärt werden.
 
Die Geleise wurden jedoch nicht beschädigt, sagte SBB-Sprecherin Patricia Claivaz am Dienstag zur Nachrichtenagentur sda. Zur Sicherheit war jedoch Gleis 1 gesperrt und untersucht worden. Am Dienstagmorgen konnten die Züge wieder normal verkehren.
 
(sda)