Ausstellervorbericht: Peter Bausysteme AG, Niederhasli ZH

Ausstellervorbericht: Peter Bausysteme AG, Niederhasli ZH

Gefäss: 

Wer sich für Produkte von Peter Bausysteme entscheidet, baut in vielerlei Hinsicht nachhaltig. Das gilt in besonderes für das Green-Code-Konzept, das auf der Swissbau 2016 in Basel vorgestellt wird.

Beim Green-Code-Konzept bilden Doppelwände mit innenliegender Dämmung und thermoaktive Klimadecken ein optimales System zur Raumtemperierung. Komplett aus Betonfertigteilen – effektiv, funktional und von hoher Produktgüte. Das Green-Code-Konzept passt einfach sehr gut in unsere Zeit, denn es gibt viele neue und intelligente Antworten bei Energieeffizienz und Wohnqualität. Mit Green-Code von Peter Bausysteme werden die wichtigsten Parameter – die Raumtemperatur, die Luftqualität und die Akustik – zu einem angenehmen und gesunden Raumklima vereint. Die Lösungen sind dabei immer einfach, schlank und besitzen eine hohe formale Qualität. Denn wer in Beton baut, baut für Generationen und denkt langfristig.

Wer sich für Green-Code entscheidet, geht noch einen Schritt weiter. Denn er entscheidet sich für eine Technologie, die sich ihr Wirkungsprinzip der mit der natürlichen Sonnenstrahlung teilt. Die grossflächige Heiz-Kühldecke arbeitet nach dem Strahlungsprinzip. Durch die gleichmässige Erwärmung des ganzen Raums liegt die Wohlfühltemperatur um 2 bis 3 Grad niedriger als bei klassischen Heizsystemen. Ergänzt um die Thermowand kann der Minergie-P-Standard spielend erreicht werden. In Verbindung mit einer Energieversorgung auf dem Dach ist auch ein Energie-Plus-Haus möglich.

 

Halle 1.0 Nord / Stand C27
Tel. 044 852 90 90
www.peterbau.ch