Am Puls der öffentlichen Hand

Am Puls der öffentlichen Hand

Gefäss: 
Teaserbild-Quelle: Bild: Marcel Müller

Die Suisse Public orientiert sich an den vielfältigen Bedürfnissen von Gemeinden, Bund und Kantonen. Deshalb zählt die Schau zu den abwechslungsreichsten Fachmessen der Schweiz. Ein Rückblick in Bildern.

Während vier Tagen präsentierten über 600 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen an der Suisse Public 2013. Die rund 20 000 Besucher bekamen auch dieses Jahr eine breite und fundierte Marktübersicht geboten. Die Organisatorin BERNEXPO AG, die Partner sowie die Aussteller sind mit dem fachkundigen Publikum grösstenteils sehr zufrieden.

Die Suisse Public, Schweizer Fachmesse für öffentliche Betriebe und Verwaltungen, hat vom 18. bis 21. Juni 2013 in Bern zum 21. Mal die aktuellen Trends und Entwicklungen im Kommunalbereich präsentiert. Was vor 41 Jahren, 1972, begonnen hat, gilt heute als grösste Leistungsschau der Branche. Die Suisse Public ist für Vertreter von Gemeinden, Kantonen und Bund die Beschaffungsadresse Nummer 1. (mgt/mrm)