Unterhalt Kunstbauten: Unterwegs auf Brückeninspektion

Teaserbild-Quelle: Stefan Breitenmoser

Im Schweizer Nationalstrassennetz gibt es 4556 Autobahnbrücken. Damit diese nicht wie in Genua plötzlich zusammenstürzen, kontrolliert und inspiziert sie das Astra regelmässig. Dieser Job ist enorm wichtig, findet aber kaum Beachtung. Deshalb hat sich das Baublatt mit auf Brückeninspektion begeben.

Der Schock sass tief, als im August des letzten Jahres die Morandi-Brücke in Genua plötzlich in sich zusammenfiel und 43 Todesopfer forderte. Denn viele von uns fahren tagtäglich über Autobahnbrücken, ohne sich zu fragen, ob diese der Last standhalten. Dazu kommt, dass Genua nicht weit entfernt liegt.

Deshalb kam sofort die Frage auf, ob solch eine Katastrophe auch in der Schweiz möglich wäre. Und um es vorwegzunehmen: Nein ist es nicht. «Zwar kann nicht jedes Risiko vollumfänglich abgedeckt werden. Bei aussergewöhnlichen Ereignissen wie beispielsweise der Explosion eines Lastwagens, Hochwasser oder Steinschlag kann ein Versagen einer Brücke nicht ausgeschlossen werden.

Ein Ereignis wie bei der Morandi-Brücke, das mutmasslich wegen mangelnden Unterhalts verursacht wurde, kann aber mit grösster Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden», erklärt Thomas Zwicky, Fachspezialist Zustandserfassung Kunstbauten in der Filiale Zofingen des Bundesamtes für Strassen (Astra). Dem Unterhalt kommt also eine entscheidende Bedeutung zu. Einfach und billig ist das nicht (siehe Info-Box ).

Ausserdem werden die Strassen, Brücken und Tunnel älter und der Verkehr nimmt weiter zu. Per 1. Januar 2020 kommen noch 383 Kilometer Kantonsstrassen zum schon jetzt knapp 1900 Kilometer langen Nationalstrassennetz dazu.Deshalb ist eine straffe Organisation des Astra unabdingbar. Aufgeteilt ist es in die Abteilungen Strasseninfrastruktur West mit den Filialen Estavayer-le-Lac und Thun und Strasseninfrastruktur Ost mit den Filialen Zofingen, Winterthur und Bellinzona. Diese Abteilungen sind für die Ausarbeitung und Durchführung von Projekten für den Unterhalt, Ausbau und die Engpassbeseitigung verantwortlich. Parallel dazu gibt es elf Gebietseinheiten, denen mittels Leistungsvereinbarungen der Betrieb und der laufende Unterhalt der Nationalstrassen übertragen wurde.

(link is external) Artikel Unterhalt Kunstbauten: Unterwegs auf Brückeninspektion aus Baublatt Nr. 22 lesen (PDF)

Alle Online-Inhalte von BaublattPLUS sind im Baublatt-Abonnement enthalten.

Anmelden

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen?

Autoren

Freier Mitarbeiter für das Baublatt.