Firmenjubiläum: Alles für hohen Komfort und mehr Sicherheit

In diesem Jahr feiert die Condecta AG ihr 60-jähriges Bestehen. CEO Philippe Baur gibt im Gespräch Einblick in das Erreichte und spricht über die strategischen Ziele des auf das Mietgeschäft im Schweizer Markt fokussierten Unternehmens. 

1959 wurde die Condecta gegründet. 60 Jahre erfolgreiche Tätigkeit liegen hinter dem Unternehmen. Worauf sind Sie besonders stolz?

Philippe Baur: Ich selber bin erst seit vier Jahren bei Condecta und konnte bisher nur einen kleinen Teil der erfolgreichen Geschichte mitgestalten. Condecta ist ein Unternehmen mit grosser Tradition, die weiter gepflegt wird. Es ist wichtig, auf diesen Wurzeln aufzubauen, aber gleichzeitig die Firma in die Zukunft zu führen, indem man modernisiert, neue Produkte einführt und neue Geschäftsbereiche stärkt.

Was ist im Jubiläumsjahr geplant?

Viele kleinere Events, darunter auch Veranstaltungen für Kunden. Zum Beispiel wurden auf der Baumag Luzern besondere Angebote lanciert. Vom Marketing ist einiges geplant. Im Zentrum stehen allerdings unsere Mitarbeiter. Sie werden alle im Mai zu einem grossen Fest eingeladen.

Anfangs konzentrierte sich das auf Handel spezialisierte Unternehmen auf den Verkauf von Schaltafeln, Distanzmassen für Betonschalungen und Deckenstützen. Heute ist Condecta der «Alles aus einer Hand»- Anbieter für Baustelleneinrichtungen in der Schweiz und stark in weiteren Bereichen. Was bietet Condecta heute?

Unsere Wurzeln liegen im Baugewerbe. Wir bedienen aber inzwischen nicht nur das Bauhauptgewerbe und insbesondere den Hochbau, sondern sind in drei Hauptmarktsegmenten tätig. Dazu gehören die öffentliche Hand und die Industrie sowie unser jüngster Bereich «Events und Veranstaltungen» in allen Sparten und Grössen. Viele der im Bau verwendeten Produkte werden auch in den anderen Bereichen eingesetzt. Dabei steht eindeutig die Vermietung im Mittelpunkt. Unser Leuchtturmprodukt ist ganz klar der Schnellmontagekran, der seit Anfang der 80erJahre im eigenen Werk in Schio in Italien hergestellt wird. Dieser wird europaweit verkauft. In den letzten Jahren fokussierte sich Condecta aber verstärkt auf die Vermietung im Schweizer Baumarkt.

(link is external) baublattbb1920condectapraxis.pdf

Alle Online-Inhalte von BaublattPLUS sind im Baublatt-Abonnement enthalten.

Anmelden

Sie sind noch nicht Abonnent und möchten den Artikel sofort lesen?

Autoren

Redaktorin Baublatt

Ihre Spezialgebiete sind Architektur- und Technikthemen.

Tel. +41 44 724 77 20