Salto Systems AG: Führungswechsel beim Spezialisten für Zutrittslösungen

Teaserbild-Quelle: SALTO Systems

Urs Keller, langjähriger Geschäftsleiter der SaltoSystems AG mit Sitz in Eschlikon TG, zieht sich per 1. Juli aus der operativen Geschäftsleitung zurück. Sein Nachfolger wird Roger Isler, der seit gut fünf Jahren Verkaufsleiter des Unter­nehmens ist. Durch diese Nachfolgeregelung wird der bisherige Key Account Manager von Salto, Andreas Neher, neuer Verkaufsleiter. Dessen bisherige Funktion übernimmt Daniel Graf, der neu zum Unternehmen stösst.

Quelle: 
SALTO Systems

Urs Keller ist ab dem 1. Juli der neue Geschäftsführer der Salto Systems AG, Eschlikon TG.

Der Geschäftsleiter der Salto Systems AG, Urs Keller, verabschiedet sich ab diesem Jahr schrittweise in den Ruhestand. Im Zuge dessen wird er Anfang Juli die Geschäftsleitung abgeben, allerdings noch weiterhin Delegierter des Verwaltungsrats bleiben. Urs Keller kann auf 18 erfolgreiche Jahre in der Schweizer Salto-Vertretung zurückblicken. Das Unternehmen ist heute hinsichtlich der Marktpräsenz und -durchdringung in der Schweiz einer der bedeutendsten Anbieter von Zutrittslösungen.

Die Geschäftsführung übergibt Urs Keller an Roger Isler (55, im Bild rechts), der ab 1. Juli neuer Geschäftsleiter der Salto Systems AG wird. Roger Isler arbeitet seit Anfang 2014 als Verkaufsleiter und Mitglied der Geschäfts-führung im Unter­nehmen. Vor seinem Eintritt in die Firma war er Geschäftsführer der Jomos Rauchschutz AG, Balsthal, sowie in mehreren Führungsfunktionen bei der Siemens Schweiz AG tätig. Darüber hinaus ist er seit März 2002 Vorstands­mitglied im STV (Swiss Engineering), Fachgruppe Sicherheits­technik.

Die Nachfolge von Roger Isler als Verkaufs­leiter wird Andreas Neher (39) antreten, der seit Anfang 2016 als Key Account Manager im Unternehmen verantwortlich zeichnet. Der Wirtschaftsingenieur FH war zuvor mehrere Jahre als Produktmanager und Key Account Manager unter anderem bei der Sulzer Chemtech AG und der Lenze Bachofen AG aktiv.

Als neuen Key Account Manager für die Be­treuung von Grosskunden in der Schweiz konnte die Salto System AG Daniel Graf (46) gewinnen. Er kommt von der BKW Energie AG in Bern, wo er rund acht Jahre lang als Key Account Manager arbeitete. Davor hatte er mehrere Führungs- und Verkaufsfunktionen im industriellen und IT-Umfeld inne. Daniel Graf verfügt über einen HF-Abschluss in Elektrotechnik und einen Abschluss zum Marketingplaner und Verkaufs­koordinator.

071 973 72 72
www.saltosystems.ch