Hutter Baumaschinen AG: Jubiläumshausmesse in Altstätten SG

Teaserbild-Quelle: Hutter Baumaschinen AG

Die traditionelle Hutter-Hausmesse in Altstätten stand dieses Jahr ganz im Zeichen des Firmenjubiläums. 1980 wurde das Baumaschinenunternehmen mit Hauptsitz im St. Galler Rheintal gegründet. Zahlreiche Kunden der ersten Stunde feierten den Firmengeburtstag mit den beiden Inhabern und dem ganzen Team.

Quelle: 
Hutter Baumaschinen AG

Wer Bagger, Huki-Kipper und Baumaschinen liebt, kam an der Hausmesse Mitte Februar in Altstätten SG auf seine Rechnung. Über 120 Neumaschinen wurden den Besuchern präsentiert. Dabei sorgten die in den unterschiedlichsten Farben lackierten Kundenmaschinen auf dem Firmengelände für eine frühlingshaft-bunte Kulisse und besondere Hingucker.

Für die Jubiläumshausmesse liess sich das Werkstatt-Team etwas Besonderes einfallen. In einem Parcours mit fünf Posten konnten die Besucher ihre Geschicklichkeit mit Bagger und Huki-Kippern unter Beweis stellen. Dabei waren vor allem Feingefühl und Geschick mit den Joysticks der Baumaschinen gefragt, galt es doch, die anspruchsvollen Aufgaben ohne Strafpunkte zu bewältigen.

Mit über 200 Kunden wurde am Samstagabend bei Raclette und stimmungsvoller Musik in der Werkstatt gefeiert. Unter den Gästen waren auch die Firmengründer René und Trudi Hutter. Vor fast zehn Jahren hatten sie das Unternehmen an Daniel Steiger und Beat Eisenhut übergeben, die es seither erfolgreich weiterführen. Die beiden Inhaber waren es denn auch, die interessierte Kunden höchstpersönlich auf einen kleinen Firmenrundgang mitnahmen. Auch an den drei anderen Firmenstandorten wird die Hutter Baumaschinen AG das Firmenjubiläum im Rahmen der jeweiligen Hausmesse mit den Kunden feiern.

071 757 86 70
www.hutter-baumaschinen.ch