Goldene Wertschätzung: Liebherr dankt seinen Kunden

Goldene Wertschätzung: Liebherr dankt seinen Kunden

Teaserbild-Quelle: Liebherr-Baumaschinen AG

Die erste Verleihung des «Craftsmen’s Favorite»-Award brachte der Liebherr-Baumaschinen AG in der Kategorie «Baumaschinen» den ersten Platz ein.

Daumen hoch bei der Liebherr-Baumaschinen AG (v. l. n. r.): Reto Studer (Leiter Marketing), Peter Misteli (Kaufm. Leiter / Geschäftsleitung), René Klaus (Spartenleiter Betontechnik), Marcel Hartl (Geschäftsführer / Direktor), Pascal Rieder (Technischer Verkaufsberater Turmdrehkrane), Karl Suter (Verkaufsleiter Spezialtiefbau), Marc Bollinger (Spartenleiter Autokrane) und Jörg Ingold (Spartenleiter Erdbewegung) freuen sich über den «Baumaschinen»-Award.
Quelle: 
Liebherr-Baumaschinen AG

Daumen hoch bei der Liebherr-Baumaschinen AG (v. l. n. r.): Reto Studer (Leiter Marketing), Peter Misteli (Kaufm. Leiter / Geschäftsleitung), René Klaus (Spartenleiter Betontechnik), Marcel Hartl (Geschäftsführer / Direktor), Pascal Rieder (Technischer Verkaufsberater Turmdrehkrane), Karl Suter (Verkaufsleiter Spezialtiefbau), Marc Bollinger (Spartenleiter Autokrane) und Jörg Ingold (Spartenleiter Erdbewegung) freuen sich über den «Baumaschinen»-Award.

Die Liebherr-Baumaschinen AG Schweiz konnte in der Kategorie «Baumaschinen» mit seinen Marktleistungen überzeugen. Gemäss den Bewertungskriterien punktet Liebherr besonders mit seiner Produktqualität, der Zuverlässigkeit und dem Kundenservice / Support. Ebenfalls wurde das Preis-Leistung-Verhältnis von den Hoch- und Tiefbauern als sehr gut bewertet, was auch beim Kriterium der Weiterempfehlung zum Spitzenplatz geführt hat.

Marcel Hartl, Geschäftsführer / Direktor, meint dazu: «Für uns ist diese Auszeichnung ganz besonders motivierend, da sie zeigt, welche Wertschätzung unsere Kundschaft uns für die Arbeit entgegenbringt. Der Dank gilt all unseren Mitarbeitern, die sich täglich mit grossem Einsatz und Engagement für Liebherr und unsere Kunden einsetzen. Danke!»

Liebherr hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und bietet als eines der führenden internationalen Unternehmen hierzulande auch ein umfangreiches Baumaschinenprogramm. Neben Turmdrehkranen jeglicher Bauart und Grösse sowie den Mobilbaukranen gehört dazu die breite Erdbewegungspalette mit Mobil- und Raupenbaggern, Radladern, Planier- und Laderaupen, Teleskopladern und Muldenkippern. Für den Spezialtiefbau liefert Liebherr universelle Hydroseilbagger sowie spezielle Ramm- und Bohrgeräte. Vielfältige Lösungen zur wirtschaftlichen Herstellung und zum optimalen Transport von Qualitätsbeton bietet die Sparte Betontechnik.