Alpiq erhält neuen CEO

Teaserbild-Quelle: Alpiq
Alpiq erhält neuen CEO
André Schnydrig, CEO Alpiq
Quelle: 
Alpiq

André Schnydrig, CEO Alpiq

Am nächsten Januar hat der Energiekonzern Alpiq wieder einen CEO: André Schnydrig übernimmt das Amt von VR-Präsident Jens Alder, der für ein Jahr eine Doppelfunktion innehatte.

Ab Januar 2020 hat der Energiekonzern Alpiq wieder einen Chief Executive Officer: André Schnydrig, seit 2010 beim Konzern und seit Anfang Jahr Leiter des Bereichs «Generation International», übernimmt die strategische Führung.

Seit dem Abgang der Konzernchefin Jasmin Staiblin Ende 2018 amtete der Verwaltungsratspräsident Jens Alder in einer Doppelfunktion und hatte auch die operative Verantwortung inne.

Mit dem Aktionärswechsel, der anstehenden Dekotierung der Aktien von der Schweizer Börse SIX und der Wahl des neuen CEO sei die Konsolidierungsphase Ende 2019 abgeschlossen, so der Konzern. Alder wird sich abJanuar 2020 wieder auf die strategische Führung konzentrieren. (mgt)