Führung durch den Chinagarten Zürich

Führung durch den Chinagarten Zürich

04. Juli - 03. Oktober 2019

Der Chinagarten Zürich liegt zwischen Bellerivestrasse und Blatterwiese beim Zürichhorn am rechten Seeufer, inmitten der schönen Zürcher Seepromenade. Jeden Donnerstag von 18.00 bis 19.00 Uhr gibt es eine öffentliche Führung zu verschiedenen  Themen.

Der Eingang vom Chinagarten in Zürich.
Quelle: 
Roland zh,wikimedia, CC BY-SA 3.0

Der Eingang vom Chinagarten in Zürich.

Der Chinagarten ist ein Geschenk der chinesischen Partnerstadt Kunming an die Zürcher Bevölkerung. Er wurde 1994 eröffnet und wird heute von Grün Stadt Zürich betrieben.

Der Garten ist eine intensive Auseinandersetzung mit einem der Hauptthemen der chinesischen Kultur, der «Drei Freunde im Winter»: die Föhre, der Bambus und die Winterpflaume, die gemeinsam der kalten Jahreszeit trotzen. (mgt/jod)

 

Weitere Informationen:

04
Juli
04. Juli - 03. Oktober 2019

Öffnungszeiten: Geöffnet vom 16. März bis 20. Oktober 2019, täglich von 11 Uhr bis 19 Uhr. Im Winter ist der Chinagarten geschlossen. 

Eintrittspreise:

  • Erwachsene und Kinder ab 15 Jahren - Fr. 4.-
  • Kinder von 6 bis 14 Jahren - Fr. 1.-
  • Die öffentliche Führung Kostet 15 Franken inkl. Eintritt

Chinagarten Zürich
Bellerivestrasse 138
8008 Zürich
Schweiz