Burgdorfer Brückenbautag 2019

Burgdorfer Brückenbautag 2019

19. September 2019

Die Burgdorf Brückentagung am 19. September 2019 dient als Treffpunkt der Schweizer Brückenbauingenieure und der Schweizer Infrastrukturbetreiber. 

Brücke, Symbolbild.
Quelle: 
Ta-Ching Chen, unsplash, gemeinfrei

Brücke, Symbolbild.

Die Schweiz gilt nicht umsonst als ein innovatives Zentrum des weltweiten Brückenbaus. Hauptschwerpunkt für die erste Tagung ist das Lebensdauermanagement der Brücken unter anspruchsvollen topographischen und klimatischen Bedingungen, wie sie in der Schweiz zu finden sind.Dabei sollen die Aspekte des Lebensdauermanagements nicht nur für den Brückenbestand, sondern auch für die Neubauplanung von Brücken diskutiert werden.

Die Tagung richtet sich an alle Fachleute, die sich mit der Planung, der Erstellung und der Erhaltung von Kunstbauten befassen, sei dies als Bauherr, Projektverfasser oder Unternehmer.

Weitere Informationen

19
Sep
19. September 2019

Anmeldung: Bitte unter www.bauundwissen.ch oder per Talon.

KostenCHF 555.00 inkl. MWST und Veranstaltungsunterlagen. Frühbucher bis 30 Tage vor Kursdatum erhalten 5% Reduktion

Veranstaltungsunterlagen: Die Tagungsunterlagen werden vor Ort abgegeben.

Berner Fachhochschule
Pestalozzistrasse 20
3400 Burgdorf
Schweiz