Bauschäden - Fälle aus der Praxis

Bauschäden - Fälle aus der Praxis

04. September 2019

In diesem Seminar werden echte Schadensfälle aus einzelnen Bereichen des Hochbaus erläutert und mit Beispielen die Ursachen dargestellt. Dabei werden immer der Bezug zu den Regelwerken und die angetroffenen Abweichungen dargelegt.

Bauschäden, Symbolbild.
Quelle: 
Paweł Czerwiński, Unsplash, gemeinfrei

Bauschäden, Symbolbild.

Die Teilnehmer erfahren anhand von echten Praxisbeispielen, wie sie Bauschäden vermeiden und wissen, was in einem Schadensfall zu tun ist und welche Sanierungsmassnahmen eingeleitet werden müssen.

Ausserdem lernen sie die häufigen Schwachpunkte von Hochbaukonstruktionen kennen und erlangen Einsicht in die Methodik der Ursachenfeststellung bei Expertisen. Auch die themenbezogen anzuwendenden Regelwerke werden beleuchtet und eine Übersicht über die aktuellen Normen und Regeln vermittelt. (mgt/jod)

Weitere Informationen:

04
Sep
04. September 2019

Zielgruppe: Architekten, Bauleiter, Planer und Bauherren

Preis: CHF 890.00 inkl. Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.


*Der geliche Kurs findet auch am 4. Dezember 2019 statt.

Zentrum für Weiterbildung
Schaffhauserstrasse 228
8057 Zürich
Schweiz