Gebäudeschutz vor überschwemmung für architekten/planer

Gebäudeschutz vor überschwemmung für architekten/planer

25. Januar 2018

Semnarrprogramm Gebäudeschutz vor Naturgefahren

Bei einem Neu- oder Umbau im Gefahrenbereich Hochwasser oder Oberflächenwasser ist mit der Baubewilligung ein Hochwasserschutznachweis oder eine Selbstdeklaration abzugeben.

Die Erfahrung zeigt, dass Architekten/Planer durch den frühzeitigen Einbezug der Gefährdung in der Planung wirksamen und gut gestalteten Gebäudeschutz erreichen. Die Folgen: Keine oder tiefe Kosten. Keine Verzögerung im Baubewillungsverfahren.

Dieses Grundlagenseminar richtet sich an Architekten/Planer, welche im Kanton Aargau bauen.

Gebäudeschutz vor überschwemmung für architekten/planer

25
Jan
25. Januar 2018

Programm

  • Was muss ich Grundlegendes zu Überschwemmungsgefahren wissen?
  • Wie sind die Aussagen der Gefahrenkarte zu interpretieren?
  • Wie nehme ich die Gefahreneinstufung im Formular Hochwasserschutznachweis vor?
  • Welche Schutzmassnahmen eignen sich und wie muss ich diese im Formular Hochwasserschutznachweis deklarieren und darstellen?
  • Was muss ich über die rechtlichen Grundlagen wissen?
  • Wo bekomme ich Unterstützung?

Kosten: Gratis

Aarau
Bleichemattstrasse 12/14
5001 Aarau
Schweiz

0041 62 836 36 67