Zusammenarbeit am digitalen Bauwerksmodell

Zusammenarbeit am digitalen Bauwerksmodell

22. Juni 2017

Die Berufsgruppe Technik des SIA führt in Zusammenarbeit mit Bauen digital Schweiz zum vierten Mal einen Anlass zum Thema «Digitalisierung in der Schweizer Bauwirtschaft» durch.

Während im Vorjahr 2016 vor allem Beiträge aus den einzelnen Disziplinen auf dem Programm standen, wird dieses Jahr auf die Zusammenarbeit fokussiert. Eine Reihe von aktuellen Best-practice-Anwendungen, die die heutigen Möglichkeiten veranschaulichen, wird präsentiert und dokumentiert. Jeweils zwei Exponenten erläutern ihre gemeinsamen Erfahrungen mit der Anwendung der «BIM-Methode».

Auch im nahen und fernen Auslang wird die «BIM-Methode» zur Reduktion der Komplexität in der Projektorganisation und in der technischen Umsetzung angewendet. Die modellbasierte Planung und Ausführung ist inzwischen in der Schweiz weiter, als allgemein angenommen. Auch dieses Jahr werden wieder Fallstudien aus der Praxis im Vordergrund stehen. Zudem wird eine umfassende Dokumentation dieser Beispiele den Teilnehmern zur Verfügung stehen.

Wann:

22. Juni 2017, 8.00 bis 17.00 Uhr

Wo:

ETH Zürich ML-Gebäude
Sonneggstrasse 3
Hörsaal D28
Zürich 

Weitere Informationen finden Sie hier

Zürich

22
Jun
22. Juni 2017