BIM und Baukultur in der Schweiz

BIM und Baukultur in der Schweiz

14. März 2017

Angesichts von BIM sehen sich Geschäftsleitungen und Projektleiter in Schweizer Architekturbüros mit neuen Fragestellungen konfrontiert. Welche Rahmenbedingungen wird der SIA abstecken? Wie realistisch sind die Erwartungen an BIM, die z. B. von Bauherren gestellt werden?

Wie führt man die neue Planungsmethode im eigenen Büro ein? Und geht das ohne Abstriche bei der Baukultur? Antworten geben vier Vorträge von Fachleuten aus der Praxis.

Wann:

14. März 2017, 17.30 bis 21.00 Uhr

Wo:

Architekturforum Zürich
Brauerstrasse 16
8004 Zürich

Weitere Informationen finden Sie hier 

Zürich

14
Mär
14. März 2017