SIA: Eine kleine Baustoffkunde

SIA: Eine kleine Baustoffkunde

23. Mai - 06. Juni 2016

Im Laufe des 20. Jahrhunderts haben sich Baumaterialien und ihre Anwendungstechniken stark entwickelt und verändert.

Das aus drei Modulen bestehende Seminar geht der Frage nach, welche Materialien seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert und in der Nachkriegszeit verwendet wurden und inwiefern dieses Wissen heutzutage noch relevant ist. Es werden ausgewählte Baumaterialien und ihre Anwendungstechniken im  Hinblick auf Alterungsprozesse, Wiederverwertbarkeit und Schädlichkeit vorgestellt.  - In Modul eins werden Putze thematisiert, in Modul zwei Farbmaterialien und in Modul drei Bodenbeläge.  - Die Module können auch einzeln gebucht werden.

Weitere Informationen: http://www.sia.ch/de/agenda/detail/event/3043/

Zürich

23
Mai
23. Mai - 06. Juni 2016