Freie Räume – Dichte Welten

Freie Räume – Dichte Welten

19. September - 19. November 2016

Wie wird Dichte in der Stadt erfahren? Und welche Funktionen haben dabei Freiräume? Sind sie eine Auflockerung in einer bereits übermässig verdichteten und verkehrsgeplagten Stadt?

Anhand von konkreten Beispielen aus Geschichte und Gegenwart geht die Ausstellung der Frage nach, wie LandschaftsarchitektInnen die Balance zwischen kompakter Fülle und befreiender Leere finden. Die Facetten städtischer Dichte in landschaftsarchitektonischen Zusammenhängen über Texte, Filme, Pläne und Fotos werden den Besuchern näher gebracht.

Ab 19. September bis 19. November 2016, Werktags und Samstags, in Rapperswil.

Weitere Informationen unter: www.gartenjahr2016.ch/veranstaltungen/freie-raeume-dichte-welten-202/

Hochschule für Technik Rapperswil HSR

19
Sep
19. September - 19. November 2016